robbe XS-4

Mein Sender mit 35.170 Quarz
Mein Sender mit 35.170 Quarz

Meine erste Fernsteuerung war die XS-4 von Robbe. Die Fernsteuerung fühlt sich sehr gut an und liegt gut in der Hand. Es ist eine 4 Kanal-Fernsteuerung mit Trimmung. Die Frequenz liegt auf 35Mhz. Individuell werden Quarze mit FM Quarz im Empfänger eingeschoben.Den Akkuladezustand kann man bequem auf dem analogen Messanzeiger ablesen. (Siehe Bild)

Zur Programmierung stehen lediglich die Trimmregler an den Seiten der Steuerräder zur Verfügung. Zusätzlich lassen sich auf der Rückseite der Fernbedienung, links und rechts im Batterieeinschub alle Steuerknüppel umkehren. (Siehe Bild)

 

 

Fazit: Die Fernbedienung reicht für Anfänger vollkommen aus. Interessant ist sie ebenfalls für Immersionsflüge (FPV), gerade dann wenn eine Videoübertragung auf 2.4Ghz stattfindet. Signalstörungen können so vermieden werden.